Auf dieser Seite finden Sie alle für die Bewerbung notwendigen Informationen und Unterlagen. Zusätzlich können Sie sich hier über den integrativen Bildungsgang FSW/Fernstudium FHM und das konsekutive Aufbaustudium am Hanse-Campus-Lübeck (H-C-L) der FHM informieren.

Aktuelles
Infoabend konsekutives Aufbaustudium: Mittwoch, den 20.01.2016 um 19:00 Uhr
Infoabend integratives Studium: Mittwoch, den 27.01.2016 um 19:00 Uhr

Integrativer Bildungsgang FSW/Fernstudium FHM
Die erstklassige parallele Ausbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt und Bachelor of Arts ist in Schleswig-Holstein einmalig.
An der Hanse-Schule können Sie dabei als Fachschüler den staatlich geprüften Betriebswirt, die Ausbildereignung und Fremdsprachenzertifikate erwerben. Gleichzeitig studieren Sie am H-C-L, dem Fernstudienzentrum der FHM in der Hansestadt Lübeck, und können hier Ihren Bachelor of Arts erwerben. Beides (Schule und Studium) erfolgt parallel, so dass für Sie keine Doppelbelastung entsteht. Klassenarbeiten der FSW werden durch die FHM als Klausuren anerkannt.

Das bedeutet, dass gleichzeitig die ECTS im Rahmen des FSW Unterrichts erworben werden können. Somit können Sie nach drei Jahren staatlich geprüfter Betriebswirt sein und nach vier Jahren den Bachelor of Arts erwerben.

Wenn Sie sich für den integrativen Bildungsgang bewerben wollen, beachten Sie bitte, dass Sie sowohl eine vollständige Bewerbung für die Fachschule für Wirtschaft (Adressat: Hanse-Schule) als auch eine vollständige Bewerbung für den Bachelor (Adressart: FHM) einreichen müssen.


Konsekutives Aufbaustudium
Wenn Sie einen staatlich geprüften Betriebswirt (Schwerpunkt Absatzwirtschaft oder Schwerpunkt Logistik) an der Hanse-Schule erworben haben, können Sie im Rahmen unseres konsekutiven Aufbaustudiums den Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Absatzwirtschaft innerhalb von zwei Jahren erwerben.
Hinweise auf die benötigten Unterlagen finden Sie in den Informationsbögen.

 

Stärken